Sehr gemischt verlief das Wochenende für die A-Jugendlichen des HFCL bei den Landesmeisterschaften in Bad Segeberg. Bei einer Teilnehmerzahl im Florett, die man tatsächlich mal wieder “ganz ordentlich” nennen konnte, erfochten sich die Lübecker einige gute Platzierungen.

Für die Mädchen verlief der Tag zufriedenstellend. So kam Finia Glattkowski sehr gut durch das Turnier und musste sich nur im Finale Marie Rauschning vom VfL Pinneberg geschlagen geben. Pauline Gude komplettierte das Treppchen und holte sich die Bronzemedaille. Catharina Krapp, Elena Koldehoff und Annika Nitsche belegten die Plätze 5, 7 und 8.

Im Mannschaftswettbewerb holten sich Finia Glattkowski, Pauline Gude und Catharina Krapp als HFCL 1 den ersten Platz vor Pinneberg und dem Mixed Team HFCL/ FC Lütjensee (mit Annika Nitsche, Elena Koldehoff und Teresa Nölling).

Bei den Herren sah es nicht ganz so rosig aus. Finn Hölz schnitt mit seinem 5. Platz noch am besten ab. Er kam damit vor seine Vereinskameraden Jan Hendrik Lühr (Platz 6), German Romanovskis (Platz 7), Henrik Fey (Platz 8) und Jonas Obermann (Platz 18). Erster wurde Felix Klapp (VfL Pinneberg) vor Arne Richter (FG Segeberg) und Niklas Kosanke (VfL Pinneberg).

Im Mannschaftswettbewerb verlor das Team HFCL 1 mit Finn Hölz, Jan Hendrik Lühr und German Romanovskis das Finale gegen Pinneberg und holten sich Silber. Dritte wurde die Mixmannschaft aus FC Ahrensburg und dem HFCL mit Henrik Fey und Jonas Obermann.

« Neueste Beiträge »

7-Türme-Turnier am 22. und 23. September 2018

Einladung !

Unser alljährliches 7-Türme-Turnier findet auch dieses Jahr wieder im September statt, jedoch nicht wie gewohnt am letzten Wochenende des


« Weiterlesen »
Neue Schnupper-Fechtkurse für Groß und Klein

Ab dem 20. August starten zwei neue Kurse für fechtinteressierte Kinder, Jugendliche und Erwachsene beim Hanseatischen Fechtclub Lübeck.

Kinder bis


« Weiterlesen »
Volles Haus zur Turnierreifeprüfung

Großer Rummel mit gut 30 Teilnehmern herrschte am 14. Juni am Abend in der Lübecker Burgfeldhalle, in die sich Nachwuchs-Florett- und Säbelfechter


« Weiterlesen »
Finale !

Mit dem Sieg über den Kieler MTV am 17. Mai hatte auch die Herrenmannschaft des HFCL das Ticket für das Deutschlandpokal-Finale am 2. Juni in Münster


« Weiterlesen »
Gute Ergebnisse bei DM in München

Ausrichter der diesjährigen Deutschen Meisterschaften der A-Jugend im Florett war der MTV von 1879 e. V. der bayrischen Landeshauptstadt München. In


« Weiterlesen »
Deutsche Juniorenmeisterschaften in Bonn

Vier HFCL-Nachwuchsfechter der A-Jugend konnten sich dieses Jahr Startplätze in der höheren Altersklasse bei den Deutschen


« Weiterlesen »

Vereinsleitung

1. Vorsitzender: Jörn Voigt

Telefon: 04 51 / 88 97 888

Anschrift: Finkenberg 65, 23558 Lübeck

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!