Sehr gemischt verlief das Wochenende für die A-Jugendlichen des HFCL bei den Landesmeisterschaften in Bad Segeberg. Bei einer Teilnehmerzahl im Florett, die man tatsächlich mal wieder “ganz ordentlich” nennen konnte, erfochten sich die Lübecker einige gute Platzierungen.

Für die Mädchen verlief der Tag zufriedenstellend. So kam Finia Glattkowski sehr gut durch das Turnier und musste sich nur im Finale Marie Rauschning vom VfL Pinneberg geschlagen geben. Pauline Gude komplettierte das Treppchen und holte sich die Bronzemedaille. Catharina Krapp, Elena Koldehoff und Annika Nitsche belegten die Plätze 5, 7 und 8.

Im Mannschaftswettbewerb holten sich Finia Glattkowski, Pauline Gude und Catharina Krapp als HFCL 1 den ersten Platz vor Pinneberg und dem Mixed Team HFCL/ FC Lütjensee (mit Annika Nitsche, Elena Koldehoff und Teresa Nölling).

Bei den Herren sah es nicht ganz so rosig aus. Finn Hölz schnitt mit seinem 5. Platz noch am besten ab. Er kam damit vor seine Vereinskameraden Jan Hendrik Lühr (Platz 6), German Romanovskis (Platz 7), Henrik Fey (Platz 8) und Jonas Obermann (Platz 18). Erster wurde Felix Klapp (VfL Pinneberg) vor Arne Richter (FG Segeberg) und Niklas Kosanke (VfL Pinneberg).

Im Mannschaftswettbewerb verlor das Team HFCL 1 mit Finn Hölz, Jan Hendrik Lühr und German Romanovskis das Finale gegen Pinneberg und holten sich Silber. Dritte wurde die Mixmannschaft aus FC Ahrensburg und dem HFCL mit Henrik Fey und Jonas Obermann.

« Neueste Beiträge »

WSV-Turnier - HFCL-Youngsters diesmal nicht vorn dabei

Die Fechtsaison in Schleswig-Holstein für die jungen Fechter begann wie immer mit dem Kinder- und Jugendfechtturnier des Waldörfer SV in Hamburg. Am


« Weiterlesen »
Neuer Schnupperkurs für Kinder

Am 11.September startet ein neuer Schnupperkurs für Kinder bis 12 Jahre.

Trainiert wird immer am Montag von 16.00 bis 17.30 Uhr in der Sporthalle der


« Weiterlesen »
HFCL-Sommerfest

Einen rundum gelungenen Saisonabschluss feierten zahlreiche HFCL-Fechter mit dem Sommerfest diesmal mitten in Lübeck. Trainerin Friederike hatte


« Weiterlesen »
Turnierreifeprüfung - Abschluß eines erfolgreichen Kurses

Seit September 2016 trainierten rund 20 Fechtneulinge jeden Dienstag in der Burgfeldhalle unter Anleitung von zwei HFCL-Trainern. Ziel: die


« Weiterlesen »
Senioren-EM im italienischen Chiavari

Nach dem Weltmeistertitel holte sich HFCL-Trainerin Friederike Janshen im italienischen Chiavari den Europameistertitel der Säbel-Seniorinnen in


« Weiterlesen »
Deutsche Meisterschaften BJ ohne Überraschungen

Alle fünf HFCL-B-Jugend-Fechter fanden sich am 27.5. pünktlich in der Sporthalle Brandberge in Halle/Saale ein, machten sich warm und los gings.

In


« Weiterlesen »

Vereinsleitung

1. Vorsitzender: Jörn Voigt

Telefon: 04 51 / 88 97 888

Anschrift: Finkenberg 65, 23558 Lübeck

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!