Seinem Ziel, endlich Deutscher Seniorenmeister im Säbel zu werden, kommt HFCL-Vorsitzender Dr. Hans-Georg Brinkmann immer dichter. Nachdem er im letzten Jahr schon Bronze holte, versuchte er sich nun an den ersten Platz heranzutasten.

In seiner Altersklasse 50+ ging dann an diesem Tag auch fast alles glatt. Nachdem er in der Vorrunde fünf seiner sieben Gefechte für sich entscheiden konnte, schaffte er auch sein Viertelfinal- und Halbfinalgefecht locker mit jeweils 10:6 Treffern und zog damit ins Finale ein. Dort stand ihm mit Peter Brock (FC Leipzig) ein genauso versierter Fechter gegenüber, dem sich Dr. Hans-Georg Brinkmann leider mit 4:10 Treffern geschlagen geben musste.

So holte er “nur” Silber und hofft, im nächsten Jahr den Trend fortzusetzen und dann endlich ganz oben auf dem Treppchen zu landen. Bronze gewann Rainer Steidl (FC Leipzig)

HFCL-Trainerin Friederike Janshen, die für den TSG Bergedorf startete, konnte ihrerseits auf einen erfolgreichen Tag zurückblicken. So holte sie nicht nur den Meistertitel im Säbel der Altersklasse 50, sondern gewann im Florett der AK 50 die Bronzemedaille.

« Neueste Beiträge »

Erfolgreiche Senioren in Kassel

Die Internationalen Hessischen Seniorenmeisterschaften in Kassel waren auch dieses Jahr für die HFCL-Seniorenfechterinnen und -fechter sehr


« Weiterlesen »
Deutsche Meisterschaften Aktive Säbel

Lea-Carlotta (Charlie) Laux hat es am 16. März bei den Deutschen Meisterschaften der Aktiven im Säbel in Nürnberg bis ins Achtelfinale geschafft und


« Weiterlesen »
Fünf Medaillen beim Internationalen Elmshorner Fechtturnier

Sechs HFCL-Nachwuchsfechter hatten sich am 16. und 17. März auf den Weg nach Elmshorn gemacht. Fünf von ihnen erkämpften sich einen Platz auf dem


« Weiterlesen »
Erfolgreiche Landersmeisterhaften 2019 für Schüler, B- und A-Jugend

Am 9. und 10. März ermittelten die Florettfechter in Itzehoe ihre diesjährigen Landesmeister.

Bei den jüngsten Fechterinnen der U10 erkämpfte sich


« Weiterlesen »
Drei Treppchenplätze und ein Meistertitel in Bad Segeberg

Das 35. Frühlingsturnier der Ativen in Florett und Degen in Bad Segeberg am ersten Märzwochenenende war auch dieses Jahr wieder gut besucht.


« Weiterlesen »
Türmchenturnier und Holstentor-Klinge 2019

Betrat man am Morgen des 2. Februar die Lübecker Burgfeldhalle, hätte man vermuten können, dass hier ein Eishockey-Spiel geplant ist. Aber die knapp


« Weiterlesen »

Vereinsleitung

1. Vorsitzender: Jörn Voigt

Telefon: 04 51 / 88 97 888

Anschrift: Finkenberg 65, 23558 Lübeck

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!