Erfolgreiches Türmchenturnier trotz Eis und Schnee. Weder das Wetter noch gesperrte Straßen konnten 72 junge Florettfechter aus Deutschland, Schweden und sogar aus der Ukraine davon abhalten nach Lübeck zu fahren, um beim Türmchenturnier des Hanseatischen Fechtclub Lübeck zu starten.

Mit leichter Verspätung starteten als erstes die B-Jugendlichen der Jahrgänge 1996 und 1997 ihre Wettbewerbe. Bei den Damen Jg. 96 erkämpften sich zwei Lübecker Fechterinnen den Einzug ins Finale. Pauline Gude trat gegen Annabelle Grube an und gewann klar mit 10:4 Treffern. Dritte wurde Merle Fischer (Preussen Reinfeld).

Im Jahrgang ’97  machten zwei Hamburger Fechterinnen das Finale unter sich aus. Dort gewann Estelle Meauxsoone vom Walddörfer SV gegen Pia Scholze vom TH Eilbeck mit 10:6 Treffern. Dritte wurde Greta Küpker vom HFC Lübeck. Annika Liebmann holte sich Platz 4.  

Bei den Herren in der B-Jugend wurde es international. Der mit 16 Fechtern am stärksten besetzte Jahrgang 1997 wartete gleich mit drei Nationen aus 10 verschiedenen Vereinen auf. Im Finale standen sich dann Carl-Oskar Ahlqvist (MF 19 Malmö) gegen Timo Margaritidis (Deutscher FC Düsseldorf) gegenüber und gewann mit 10:6 Treffern. Dritter wurde Maksym Boykov (CSKA Kiev).
Jonas Obermann und Johannes Drevs vom HFC Lübeck wurden 10. bzw. 12. im Gesamtklassement.

Die Herren im Jahrgang ’96 machten es ebenfalls spannend. Im Finale standen sich HFCL’er Leo Ziems und Phillipp Hendrys vom FC Bremen Nord gegenüber. Leo kämpfte bis zum Schluss und gewann schließlich knapp mit 10:8 Treffern. Dritter wurde Finn Hölz vom HFC Lübeck. Henrik Fey (HFCL) holte sich Platz 5, Sönke Schaeper (HFCL)wurde 6.

Im Wettbewerb der Schüler ging es ebenfalls wuselig zu.
Bei den Damen im Jahrgang 2000 gewann Leonie Freiin v. Zeidlitz und Neukirch (TH Eilbeck) vor Lena Thies (VfL Pinneberg). Dritte wurde Hanna Heesch (Preussen Reinfeld). Nikola Michalska vom HFCL holte sich den undankbaren vierten Platz.
Im Jahrgang 1999 holte sich Hannah Stolle vom FC Lütjensee Platz 1. Zweite wurde Lucy Steinmeyer vom HFC Lübeck. Den dritten Platz belegte  Emma Scholz (Walddörfer SV).
Bei den Mädchen im Jahrgang 1998 holte sich Lia Wittmeier vom Walddörfer SV den ersten Platz vor Aylin Öncebe (FC Lütjensee). Dritte wurde Ulrike Dallmeyer (Preussen Reinfeld).

Bei den Herren im Jahrgang 2000 gewann Carsten Offermann (TH Eilbeck) vor Hendrik Bodewig (Walddörfer SV). Den dritten Platz holte sich Felix Berger vor seinem Zwillingsbruder Moritz (beide SV Munster).
In der Runde der Herren Jahrgang 1999 kam Lennart Reitz vom FC Hannover auf Platz 1. Tim Jessop und Johannes Frank vom HFC Lübeck holten sich Platz 2 und Platz 3.
Spannend wurde es auch im Jahrgang 1998. Dort gewann Paul Dahlkamp vom Walddörfer SV vor Joost Maywald (FC Ahrensburg). Dritter wurde Daniel Conring (FCI Ratzeburg). Felix Wagner (HFCL) wurde 8.

Einen gesonderten Wettbewerb wurde für die Minis veranstaltet. Dort holte sich Henrik Drevs (HFCL) Platz 1 vor Tjaard Pfitzner (Walddörfer SV) und Jonathan Gude (HFCL). Amalia Malicka, ebenfalls HFCL, kam auf Platz 4.

 Die komplette Ergebnisliste findet Ihr hier.

« Neueste Beiträge »

Drostei mit geringer, aber erfolgreicher HFCL-Beteiligung

Mit magerer HFCL-Beteiligung startete am Samstag, 11.11.17, das Internationale Pinneberger Fechtturnier Drostei. Nach einigen Problemen mit neuer


« Weiterlesen »
Frische Sportassistenten für den HFCL

Wie jeder Sportverein braucht auch der Hanseatische Fechtclub Lübeck engagierte und einsatzfreudige Mitglieder, die den Trainingsbetrieb am Laufen


« Weiterlesen »
Riesenrunde beim Training mit WSV

Jeden ersten Dienstag im Monat organisiert der HFCL ein gemeinsames Training mit dem WSV Hamburg und der FG Schwerin. Alle Fechter ab B-Jugend


« Weiterlesen »
Weissherbst-Turnier - stürmisch drinnen und draussen

Zum 19. Mal zog das beliebte internationale Aktiventurnier am letzten Oktoberwochenende wieder viele Florett-, Säbel- und Degenfechter aus ganz


« Weiterlesen »
Strahlend neu, strahlend blau - Burgfeldhalle 2.0

Die Sanierung der Burgfeldhalle hat - wie bei so vielen Bauvorhaben - länger gedauert als angekündigt, aber nach den Herbstferien ist alles fertig,


« Weiterlesen »
Senioren-Weltmeistertitel erfolgreich verteidigt

Friederike Janshen, unsere Haupttrainerin, ließ alle Säbeldamen ihrer Altersklasse 50+ bei den diesjährigen Weltmeisterschaften der Senioren im


« Weiterlesen »

Vereinsleitung

1. Vorsitzender: Jörn Voigt

Telefon: 04 51 / 88 97 888

Anschrift: Finkenberg 65, 23558 Lübeck

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!