Gespickt mit technischen Problemen begann der Damenwettbewerb erst Stunden später, doch Elisabeth Schöß behielt die Runde und war letztlich mit sich zufrieden. Nach einer sehr guten Vorrunde startete sie als Nr 17 in die Direktausscheidungsrunde. Ihr erstes Gefecht gegen Victoria Gross (FSG Dillingen) gewann sie dann auch mit 15:12 Treffern. Doch Inke Nehl vom FC TBB stoppte den Lauf und bescherte Elisabeth eine hohe Niederlage mit 3:15 Treffern.  Damit belegte sie mit Platz 17 - und als einziges Nordlicht - dennoch  einen Platz im vorderen Feld. Deutsche Meisterin wurde Carolin Golubytskyi (FC TBB) vor Vereinskameradin Anja Schache. Den dritten Platz teilen sich Melanie Grube (FC TBB) und Roxanne Merkl (Bayer Leverkusen).

Nils Kolbinger gewann in seiner Vorrunde nur ein Gefecht und rutschte damit auf Platz 61 in die Direktausscheidungsrunde. Dort traf er auf Sebastian Bachmann (OFC Bonn), der mit 15:8 Treffern klar gewann. So reichte es für Nils nur für Platz 61 im Gesamtklassement. Deutscher Meister wurde Benjamin Kleibrink (FC TBB) vor Marius Braun (OFC Bonn). Dritte wurden Dominik Behr (FC TBB) und Aljoscha Gollan (OFC Bonn).

« Neueste Beiträge »

WSV-Turnier - HFCL-Youngsters diesmal nicht vorn dabei

Die Fechtsaison in Schleswig-Holstein für die jungen Fechter begann wie immer mit dem Kinder- und Jugendfechtturnier des Waldörfer SV in Hamburg. Am


« Weiterlesen »
Neuer Schnupperkurs für Kinder

Am 11.September startet ein neuer Schnupperkurs für Kinder bis 12 Jahre.

Trainiert wird immer am Montag von 16.00 bis 17.30 Uhr in der Sporthalle der


« Weiterlesen »
HFCL-Sommerfest

Einen rundum gelungenen Saisonabschluss feierten zahlreiche HFCL-Fechter mit dem Sommerfest diesmal mitten in Lübeck. Trainerin Friederike hatte


« Weiterlesen »
Turnierreifeprüfung - Abschluß eines erfolgreichen Kurses

Seit September 2016 trainierten rund 20 Fechtneulinge jeden Dienstag in der Burgfeldhalle unter Anleitung von zwei HFCL-Trainern. Ziel: die


« Weiterlesen »
Senioren-EM im italienischen Chiavari

Nach dem Weltmeistertitel holte sich HFCL-Trainerin Friederike Janshen im italienischen Chiavari den Europameistertitel der Säbel-Seniorinnen in


« Weiterlesen »
Deutsche Meisterschaften BJ ohne Überraschungen

Alle fünf HFCL-B-Jugend-Fechter fanden sich am 27.5. pünktlich in der Sporthalle Brandberge in Halle/Saale ein, machten sich warm und los gings.

In


« Weiterlesen »

Vereinsleitung

1. Vorsitzender: Jörn Voigt

Telefon: 04 51 / 88 97 888

Anschrift: Finkenberg 65, 23558 Lübeck

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!