Der HFCL hatte zum zwölften Mal zum traditionellen Turnier in die Burgfeldhalle eingeladen und über 200 Fechterinnen und Fechter aus Dänemark, Schweden und dem Norden Deutschlands nahmen das Angebot an. Dieser Teilnehmerrekord stellte für uns eine organisatorische Herausforderung dar, die wir aber erfolgreich meisterten. Auf 13 Bahnen wurden an zwei Tagen von morgens bis abends ohne nennenswerte Verzögerung gefochten. Alle Gäste wurden dank zahlreicher Spenden und vielen helfenden Händen in unser gut bestückten Cafeteria satt.

Nicht zuletzt zu erwähnen ist, dass wir dank der Anreise des Rollstuhlfechters Steffen Nordmann (Makabi Berlin) erste Erfahrungen mit Rollstuhlfechten sammeln durften. Viele Fechter machten von der Möglichkeit Gebrauch, diese Disziplin auf einer speziell ausgestatteten Bahn einmal auszuprobieren.

Für die Sportler und Zuschauer gab es in knapp 950 Gefechten viel Spannung, Grund zur Freude, aber auch manch Niederlage zu bewältigen.

Dank der Gemeinnützigen Sparkassenstiftung durften sich die drei Erstplatzierten jedes Wettkampfes auf dem Siegertreppchen über hochwertige Glaspokale und nützliches Equipment für den Fechtsport freuen.

Vorab die Fotos einiger Siegerehrungen:

Die Schülerwettbewerbe bildeten am Samstagmorgen den Auftakt. Jungen und Mädchen der Jahrgänge 2001, 2002 und 2003 sammelten wichtige Wettkampferfahrungen.

Herrenflorett Schüler Jahrgang 2001

  • 1. Jonas Winterberg-Poulsen  (FK Trekanten)
  • 2. Henrik Drevs  (HFC Lübeck)
  • 3. Tjaard Pfitzner  (Walddörfer SV)

Henrik Drevs landetet auf dem zweiten Platz, Teamkamerad Jonathan Gue wurde vierter. Tim Völter erreichte Platz 9.

 

Damenflorett Schüler Jahrgang 2001

  • 1. Ainhoa Vogel (Berlin Südwest)
  • 2. Anna-Sophia Odinius (FC Lütjensee)
  • 3. Kira Kaufmann (TSV Buchholz 08)

Freya Olbrich wurde fünfte unter neun Teilnehmerinnen.

Herrenflorett Schüler Jahrgang 2002

  • 1. Bent Maywald (FC Ahrensburg)
  • 2. Johannes Glattkowski (HFC Lübeck)

Damenflorett Schüler Jahrgang 2002

  • 1. Marlene Willich (HFC Lübeck)
  • 2. Florin Sierk (1.SC Norderstedt)
  • 3. Greta Röpke (HFC Lübeck)

Herrenflorett Schüler Jahrgang 2003

  • 1. David Riedel (FC Lütjensee)
  • 2. Ruben Jeiner (FK Trekanten)

Damenflorett Schüler Jahrgang 2003

  • 1. Lea Sophie Drescher (HFC Lübeck)
  • 2. Marie Winterberg-Poulsen (FK Trekanten)
  • 3. Sophie Reich (HFC Lübeck)

Frauke Godau erreichte den undankbaren vierten Platz.

Am späteren Vormittag durften dann die A-Jugendlichen ran. Bei den Damen erreichte Pauline Gude unter 23 Teilnehmerinnen unangefochten den ersten Platz. Lucy Steinmeyer wurde zwölfte, Swantje Godau 14., Lara Blank 15., Antonia Spieß 18., Josephine Kirschstein 19.

Damenflorett A-Jugend

  • 1. Pauline Gude (HFC Lübeck)
  • 2. Estelle Meauxsoone (Walddörfer SV)
  • 3. Aylin Reetz (Eintracht Hildesheim)

Unter 43 männlichen Teilnehmern schafften es Finn Hölz (5) und Felix Wagner (8) unter die letzten acht. Weitere HFCLer schafften es immerhin ins 16er-K.O.: Leo Ziems (9), Jonas Obermann (10), Johannes von der Heydt (12) und Johannes Drevs (13). Weitere Fechter des HFCL landeten auf folgenden Plätzen: Henrik Fey (20), Johannes Frank (22), Jonas Röpke (26), Johannes Czech (33), Cornelius Porten (35) und Vincent Peters (40).

Herrenflorett A-Jugend Jahrgang

  • 1. Mathias Danckwardt (FK Trekanten) DEN
  • 2. Enrique Pinto Dominguez (Eintracht Hildesheim)
  • 3. Jacob Brandt Lang (FK Trekanten) DEN

Sonntag begann der zweite Turniertag mit den B-Jugendlichen der Jahrgänge 1999 und 2000. Lucy Steinmeyer sicherte sich nach souveränen Gefechten verdient den ersten Platz im Jahrgang 1999, Lara Blank wurde zweite.

Damenflorett B-Jugend Jahrgang 1999

  • 1. Lucy Steinmeyer (HFC Lübeck)
  • 2. Lara Blank (HFC Lübeck)
  • 3. Rahel Krüger (Fechtklub Reemtsma HH)

Damenflorett B-Jugend Jahrgang 2000

  • 1. Anne Sophie Schneegans (Vfl Pinneberg)
  • 2. Lena Thea Thies (VfL Pinneberg)
  • 3. Maxine Miller (VfL Pinneberg)

Bei den Herren erreichten Johannes Czech (5) und Tim Jessop (6) respektable Plätze in einem Teilnehmerfeld aus 19 Startern. Johannes Frank wurde 13.

Herrenflorett B-Jugend Jahrgang 1999

  • 1. Maximilian Spöthe (BW Buchholz)
  • 2. Jochen Runge (FC Bremen Nord)
  • 3. Felix Caspersen (FK Trekanten) DEN

Im jüngeren Jahrgang setzten sich zwei Dänen vom Fechtclub Trekanten an die Spitze.

Herrenflorett B-Jugend Jahrgang 2000

  • 1. Jonas Winterberg-Poulsen (FK Trekanten) DEN
  • 2. Jacob Brandt Lang (FK Trekanten) DEN
  • 3. Jan Philip Haase (FC Soltau)

Herrenflorett Aktive Jg. ab 1995 und Junioren ab Jg.1998

  • 1. Kolja DahlinKolja (FK Trekanten) DEN
  • 2. Jesper LöfJesper (Halmstad FS) SWE
  • 3. Thomas Kletschkowski (VfW Oberalster)

Die HFCLer erreichten folgende Platzierungen: Mathias Burchardt (5), Frederik Brinkmann (6), Nils Kolbinger (10), Frederik Broscheid (11), Hans-Martin Raeker (15), Hannes Heitmüller (17), Jan Hendrik Lühr (19) und  Leo Ziems (22).

Im Finalgefecht der Aktiven fighteten bei den Damen Hilke Kollmetz und Finia Glattkowski um den Titel, der dieses Jahr wieder an Hilke ging. 18 Fechterinnen nahmen an diesem Wettbewerb teil. Eliabeth Schöß wurde fünfte und Melanie Luther achte.

Damenflorett Aktive Jg. ab 1995 und Junioren ab Jg. 1998

  • 1. Hilke Kollmetz (HFC Lübeck)
  • 2. Finia Glattkowski (HFC Lübeck)
  • 3. Kirsten Pallesen (FK Mahaut) DEN

Allen Teilnehmern des HFCL, insbesondere den elf Fechtern mit Platzierungen auf dem Treppchen, einen herzlichen Glückwunsch!

Wir bedanken uns an dieser Stelle auch noch einmal ausdrücklich bei allen Teilnehmern und Helfern, ohne die ein solches Turnier nicht  zu händeln wäre!

Die Ergebnisse von beiden Wettkampftagen findet ihr hier.

« Neueste Beiträge »

WSV-Turnier - HFCL-Youngsters diesmal nicht vorn dabei

Die Fechtsaison in Schleswig-Holstein für die jungen Fechter begann wie immer mit dem Kinder- und Jugendfechtturnier des Waldörfer SV in Hamburg. Am


« Weiterlesen »
Neuer Schnupperkurs für Kinder

Am 11.September startet ein neuer Schnupperkurs für Kinder bis 12 Jahre.

Trainiert wird immer am Montag von 16.00 bis 17.30 Uhr in der Sporthalle der


« Weiterlesen »
HFCL-Sommerfest

Einen rundum gelungenen Saisonabschluss feierten zahlreiche HFCL-Fechter mit dem Sommerfest diesmal mitten in Lübeck. Trainerin Friederike hatte


« Weiterlesen »
Turnierreifeprüfung - Abschluß eines erfolgreichen Kurses

Seit September 2016 trainierten rund 20 Fechtneulinge jeden Dienstag in der Burgfeldhalle unter Anleitung von zwei HFCL-Trainern. Ziel: die


« Weiterlesen »
Senioren-EM im italienischen Chiavari

Nach dem Weltmeistertitel holte sich HFCL-Trainerin Friederike Janshen im italienischen Chiavari den Europameistertitel der Säbel-Seniorinnen in


« Weiterlesen »
Deutsche Meisterschaften BJ ohne Überraschungen

Alle fünf HFCL-B-Jugend-Fechter fanden sich am 27.5. pünktlich in der Sporthalle Brandberge in Halle/Saale ein, machten sich warm und los gings.

In


« Weiterlesen »

Vereinsleitung

1. Vorsitzender: Jörn Voigt

Telefon: 04 51 / 88 97 888

Anschrift: Finkenberg 65, 23558 Lübeck

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!