Gelungener Auftakt! Das 1. SH-Cup Trainingsturnier der KOOP MTV Kiel und HFC Lübeck brachte am Montag ca. 50 kleine und große FechterInnen auf die Planche.

Die Fechter und Fechterchen kamen aus Ratzeburg, Lütjensee, Bergedorf und den einladenden Vereinen Kiel und Lübeck. Auf acht Bahnen wurden sechs Florettrunden und zwei Säbelrunden durchgeführt. Zur Belohnung gab es am Ende Urkunden und Süßigkeiten.

Hier einige Schnappschüsse vom Turnier... (alle Fotos ©copyright 2013 by Bruce Jessop und Birgit Obermann)

... und von den Siegerehrungen (alle Fotos ©copyright 2013 by Birgit Obermann

Auf zur Rückrunde nach Kiel am 19.02.2013!

« Neueste Beiträge »

Winterlehrgang

Friederike und Sergej bieten am ersten Januarwochenende 2019 einen Fechtlehrgang in Lübeck an.

Die Ausschreibung für den Winterlehrgang findet ihr


« Weiterlesen »
Schüler und Junioren erfolgreich in Pinneberg

Das Internationale Pinneberger Drostei-Fechtturnier für Schüler, B-Jugend und Junioren zog auch dieses Jahr Fechter aus allen Ecken Deutschlands und


« Weiterlesen »
Weißherbst in Hamburg

Auch dieses Jahr schickte der HFCL seine Säbel- und Florettfechter am letzten Oktoberwochenende nach Hamburg zum Weißherbstturnier für Aktive.

Bei


« Weiterlesen »
Kadertraining am 9.12.2018

Zum Kadertraining am Sonntag, dem 9. Dezember 2018, von 10 - 14 Uhr sind wieder alle herzlich eingeladen. Trainiert wird in der Burgfeldhalle, Am


« Weiterlesen »
Senioren-Weltmeisterschaft in Livorno

Das größte Fechtevent des Jahres für die älteren aktiven Turnierfechter fand vom 8. bis zum 14. Oktober im italienischen Livorno statt. Die besten


« Weiterlesen »
7-Türme-Turnier - unser Fechtevent im September

Zahlreiche Florettfechterinnen und Fechter aus ganz Norddeutschland, Berlin und Dänemark füllten am 22. und 23. September die Lübecker Burgfeldhalle,


« Weiterlesen »

Vereinsleitung

1. Vorsitzender: Jörn Voigt

Telefon: 04 51 / 88 97 888

Anschrift: Finkenberg 65, 23558 Lübeck

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!