Finia Glattkowski ist 25.!! Hilke Kollmetz ist 32.!

Beide Fechterinnen haben eine erfolgreiche Vorrunde gefochten, wobei Finia fünf Gefechte gewonnen und nur ein Gefecht zu 4 verloren hat, Hilke hatte eine ausgeglichene Bilanz. Beide haben das erste Gefecht der Direktausscheidung gut gefochten, Hilke in einem Krimi 15/14 gegen Natascha Golan (OFC Bonn) gewonnen, Finia 15/3 gegen Sophia Renz (MTV Braunschweig).

In der Runde der letzten 32 mussten beide passen, obwohl Hilke zweimal klar gegen Larissa Merkl führte, verlor sie am Ende dann 15:12. DIe Trainerin Friederike Janshen ist sehr zufrieden: "Da ist noch Luft nach oben! Beide können mit ihrer Platzierung sehr zufrieden sein!"

Pauline Gude und Jan Henrik Lühr gewannen beide je ein Gefecht in der Vorrunde, schieden damit aber leider aus.

Beim Mannschaftskampf der Damen am folgenden Tag wäre wohl mehr dringewesen. Aber die Fechterinnen hatten offenbar keine Kapazitäten mehr, obwohl Pauline alles gegeben und mutig gekämpft hat. 

Alles in allem sei es ein schönes Wochenende mit einer prima Fechttruppe und jeder Menge guter Laune gewesen!

« Neueste Beiträge »

Gute Ergebnisse bei DM in München

Ausrichter der diesjährigen Deutschen Meisterschaften der A-Jugend im Florett war der MTV von 1879 e. V. der bayrischen Landeshauptstadt München. In


« Weiterlesen »
Deutsche Juniorenmeisterschaften in Bonn

Vier HFCL-Nachwuchsfechter der A-Jugend konnten sich dieses Jahr Startplätze in der höheren Altersklasse bei den Deutschen


« Weiterlesen »
Erfolgreicher Pokalabend für den HFCL

Am 17. April war der HFCL Gastgeber der 3. Runde des Deutschlandpokals. Die Lübecker Florett-Damen mit Hilke Kollmetz, Henriette Pfennigschmidt, Lea


« Weiterlesen »
Zwei Titel bei den Deutschen Seniorenmeisterschaften

Friederike Janshen und Hilke Kollmetz verteidigten am 6. und 7. April in Bad Dürkheim ihre Titel bei den diesjährigen deutschen


« Weiterlesen »
Turnierreifeprüfung Florett und Säbel

Am 14. Juni 2018 lädt der Fechterbund Schleswig Holstein zur Turnierreifeprüfung in Florett und Säbel ein. Veranstaltungsort ist die Lübecker


« Weiterlesen »
Fünf Landesmeistertitel für den HFCL

Während viele das erste schöne Frühlingswetter genossen, ermittelten die Schleswig-Holsteiner Florett-, Säbel- und Degenfechter der Schülerklasse


« Weiterlesen »

Vereinsleitung

1. Vorsitzender: Jörn Voigt

Telefon: 04 51 / 88 97 888

Anschrift: Finkenberg 65, 23558 Lübeck

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!