konnten am 2. März 2014 von der HFCL-Florett-Fechterin Frauke Godau und dem Florett-Fechter Moritz Fröhlich aus dem Kooperations-Verein FC Lütjensee erkämpft werden. Trotz der gleichzeitigen Nutzung des Turniers zur Kampfrichterausbildung blieben die beiden dabei fast die einzigen Vertreter aus Schleswig-Holstein, wobei die beiden aber Quantität durch Qualität zu ersetzen wussten.

Beide Fechter konnten problemlos die Goldmedaille in ihren Altersklassen nach Hause bringen und wurden so für die weite Anreise und den Einsatz belohnt.

Moritz konnte sich, nach 6 Siegen und einer etwas unglücklichen Niederlage in 7 Gefechten als deutlich bester, den Gesamtsieg unter den 8 Teilnehmern seines Jahrgangs sichern.

Frauke hatte sogar noch weniger Probleme mit ihren meist deutlich weniger erfahrenen, aber ambitionierten Gegnerinnen. Sie konnte in Hin- und Finalrunde alle 10 Gefechte klar für sich entscheiden und hatte dabei insgesamt nur 4 Gegentreffer hinzunehmen.

Insgesamt ein nettes, straff organisiertes Turnier mit angenehmem Ambiente. Und nicht zu vergessen: die – zukünftigen bzw. neuen – Obleute haben ihre Sache bereits jetzt ausgesprochen gut gemacht!

« Neueste Beiträge »

Neuer Fechtkurs für Kinder

Mit dem zweiten Schulhalbjahr beginnt ein neuer Schnupper-Fechtkurs für Kinder bis 12 Jahre. Jeden Montag ab 16.30 Uhr wird in der Burgfeldhalle


« Weiterlesen »
Alle Jahre wieder - Weihnachts- & Neujahrsfeier 2018

Reichlich neuer Fechtnachwuchs nebst Eltern, langjährige und neuere Fechter, Ehemalige sowie Vorstandsmitglieder des HFCL tummelten sich am letzten


« Weiterlesen »
Cadet Circuit in Halle und TBB

Zum Kampf um "Das goldene Florett von Tauberbischofsheim" - European Cadet Circuit 2017 schickten 25 Nationen am ersten Dezemberwochenende ihre


« Weiterlesen »
Drostei mit geringer, aber erfolgreicher HFCL-Beteiligung

Mit magerer HFCL-Beteiligung startete am Samstag, 11.11.17, das Internationale Pinneberger Fechtturnier Drostei. Nach einigen Problemen mit neuer


« Weiterlesen »
Frische Sportassistenten für den HFCL

Wie jeder Sportverein braucht auch der Hanseatische Fechtclub Lübeck engagierte und einsatzfreudige Mitglieder, die den Trainingsbetrieb am Laufen


« Weiterlesen »
Riesenrunde beim Training mit WSV

Jeden ersten Dienstag im Monat organisiert der HFCL ein gemeinsames Training mit dem WSV Hamburg und der FG Schwerin. Alle Fechter ab B-Jugend


« Weiterlesen »

Vereinsleitung

1. Vorsitzender: Jörn Voigt

Telefon: 04 51 / 88 97 888

Anschrift: Finkenberg 65, 23558 Lübeck

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!