konnten am 2. März 2014 von der HFCL-Florett-Fechterin Frauke Godau und dem Florett-Fechter Moritz Fröhlich aus dem Kooperations-Verein FC Lütjensee erkämpft werden. Trotz der gleichzeitigen Nutzung des Turniers zur Kampfrichterausbildung blieben die beiden dabei fast die einzigen Vertreter aus Schleswig-Holstein, wobei die beiden aber Quantität durch Qualität zu ersetzen wussten.

Beide Fechter konnten problemlos die Goldmedaille in ihren Altersklassen nach Hause bringen und wurden so für die weite Anreise und den Einsatz belohnt.

Moritz konnte sich, nach 6 Siegen und einer etwas unglücklichen Niederlage in 7 Gefechten als deutlich bester, den Gesamtsieg unter den 8 Teilnehmern seines Jahrgangs sichern.

Frauke hatte sogar noch weniger Probleme mit ihren meist deutlich weniger erfahrenen, aber ambitionierten Gegnerinnen. Sie konnte in Hin- und Finalrunde alle 10 Gefechte klar für sich entscheiden und hatte dabei insgesamt nur 4 Gegentreffer hinzunehmen.

Insgesamt ein nettes, straff organisiertes Turnier mit angenehmem Ambiente. Und nicht zu vergessen: die – zukünftigen bzw. neuen – Obleute haben ihre Sache bereits jetzt ausgesprochen gut gemacht!

« Neueste Beiträge »

Erfolgreiche Senioren in Kassel

Die Internationalen Hessischen Seniorenmeisterschaften in Kassel waren auch dieses Jahr für die HFCL-Seniorenfechterinnen und -fechter sehr


« Weiterlesen »
Deutsche Meisterschaften Aktive Säbel

Lea-Carlotta (Charlie) Laux hat es am 16. März bei den Deutschen Meisterschaften der Aktiven im Säbel in Nürnberg bis ins Achtelfinale geschafft und


« Weiterlesen »
Fünf Medaillen beim Internationalen Elmshorner Fechtturnier

Sechs HFCL-Nachwuchsfechter hatten sich am 16. und 17. März auf den Weg nach Elmshorn gemacht. Fünf von ihnen erkämpften sich einen Platz auf dem


« Weiterlesen »
Erfolgreiche Landersmeisterhaften 2019 für Schüler, B- und A-Jugend

Am 9. und 10. März ermittelten die Florettfechter in Itzehoe ihre diesjährigen Landesmeister.

Bei den jüngsten Fechterinnen der U10 erkämpfte sich


« Weiterlesen »
Drei Treppchenplätze und ein Meistertitel in Bad Segeberg

Das 35. Frühlingsturnier der Ativen in Florett und Degen in Bad Segeberg am ersten Märzwochenenende war auch dieses Jahr wieder gut besucht.


« Weiterlesen »
Türmchenturnier und Holstentor-Klinge 2019

Betrat man am Morgen des 2. Februar die Lübecker Burgfeldhalle, hätte man vermuten können, dass hier ein Eishockey-Spiel geplant ist. Aber die knapp


« Weiterlesen »

Vereinsleitung

1. Vorsitzender: Jörn Voigt

Telefon: 04 51 / 88 97 888

Anschrift: Finkenberg 65, 23558 Lübeck

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!