Die Weltspitze der Junioren-Säbel-Welt war am 10. Dezember zu Gast beim Ausrichter TSV Bayer Dormagen. Mit der 42. Auflage des Preises der Chemiestadt war dieses Turnier wieder der größte Junioren-Weltcup des Jahres.

Unterstützt von Trainerin Friederike Janshen erreichte Lea Carlotta Laux hier einen guten 62. Platz und war damit die siebtbeste Deutsche im starken internationalen Teilnehmerfeld.

 

« Neueste Beiträge »

WSV-Turnier - HFCL-Youngsters diesmal nicht vorn dabei

Die Fechtsaison in Schleswig-Holstein für die jungen Fechter begann wie immer mit dem Kinder- und Jugendfechtturnier des Waldörfer SV in Hamburg. Am


« Weiterlesen »
Neuer Schnupperkurs für Kinder

Am 11.September startet ein neuer Schnupperkurs für Kinder bis 12 Jahre.

Trainiert wird immer am Montag von 16.00 bis 17.30 Uhr in der Sporthalle der


« Weiterlesen »
HFCL-Sommerfest

Einen rundum gelungenen Saisonabschluss feierten zahlreiche HFCL-Fechter mit dem Sommerfest diesmal mitten in Lübeck. Trainerin Friederike hatte


« Weiterlesen »
Turnierreifeprüfung - Abschluß eines erfolgreichen Kurses

Seit September 2016 trainierten rund 20 Fechtneulinge jeden Dienstag in der Burgfeldhalle unter Anleitung von zwei HFCL-Trainern. Ziel: die


« Weiterlesen »
Senioren-EM im italienischen Chiavari

Nach dem Weltmeistertitel holte sich HFCL-Trainerin Friederike Janshen im italienischen Chiavari den Europameistertitel der Säbel-Seniorinnen in


« Weiterlesen »
Deutsche Meisterschaften BJ ohne Überraschungen

Alle fünf HFCL-B-Jugend-Fechter fanden sich am 27.5. pünktlich in der Sporthalle Brandberge in Halle/Saale ein, machten sich warm und los gings.

In


« Weiterlesen »

Vereinsleitung

1. Vorsitzender: Jörn Voigt

Telefon: 04 51 / 88 97 888

Anschrift: Finkenberg 65, 23558 Lübeck

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!