Wie jeder Sportverein braucht auch der Hanseatische Fechtclub Lübeck engagierte und einsatzfreudige Mitglieder, die den Trainingsbetrieb am Laufen halten und Interessierte für den Sport begeistern und fördern. Steigende Mitgliederzahlen verlangen nach entsprechender Betreuung.

Gleich vier HFCL-Fechter konnten für die diesjährige Vorstufenqualifikation des FBSH - der erste Schritt in der Ausbildung zum Fechttrainer - gewonnen werden. Janne Düppe, Frauke Godau, Hermann Schneiders und René Körner nahmen zusammen mit 8 weiteren Florett-, Säbel- und Degenfechtern an der Ausbildung zum Sportassistenten teil, die 30 Lehreinheiten a' 45 Minuten umfasste. Die Trainer Friederike Janshen und Sergej Kentesh vermittelten abwechslungsreich an drei langen Ausbildungstagen die Grundlagen und Elemente des Fechttrainings wie z. B. Traingsleitung, Beinarbeit, Anleitung bei Partnerübungen, fechtspezifische Spiele und vieles mehr.

Zur Information: Wer sich danach weiter qualifizieren möchte, den erwartet eine sportartübergreifende und eine fechtspezifische Basisqualifikation. Die anschließende Ausbildung zum C- und B-Trainer wird nach Breiten- und Leistungssport getrennt. Die A-Trainer-Lizenz gibt es für den Leistungssport, danach kann man sich zum Diplomtrainer ausbilden lassen.

 

« Neueste Beiträge »

Volles Haus zur Turnierreifeprüfung

Großer Rummel mit gut 30 Teilnehmern herrschte am 14. Juni am Abend in der Lübecker Burgfeldhalle, in die sich Nachwuchs-Florett- und Säbelfechter


« Weiterlesen »
Finale !

Mit dem Sieg über den Kieler MTV am 17. Mai hatte auch die Herrenmannschaft des HFCL das Ticket für das Deutschlandpokal-Finale am 2. Juni in Münster


« Weiterlesen »
Gute Ergebnisse bei DM in München

Ausrichter der diesjährigen Deutschen Meisterschaften der A-Jugend im Florett war der MTV von 1879 e. V. der bayrischen Landeshauptstadt München. In


« Weiterlesen »
Deutsche Juniorenmeisterschaften in Bonn

Vier HFCL-Nachwuchsfechter der A-Jugend konnten sich dieses Jahr Startplätze in der höheren Altersklasse bei den Deutschen


« Weiterlesen »
Erfolgreicher Pokalabend für den HFCL

Am 17. April war der HFCL Gastgeber der 3. Runde des Deutschlandpokals. Die Lübecker Florett-Damen mit Hilke Kollmetz, Henriette Pfennigschmidt, Lea


« Weiterlesen »
Zwei Titel bei den Deutschen Seniorenmeisterschaften

Friederike Janshen und Hilke Kollmetz verteidigten am 6. und 7. April in Bad Dürkheim ihre Titel bei den diesjährigen deutschen


« Weiterlesen »

Vereinsleitung

1. Vorsitzender: Jörn Voigt

Telefon: 04 51 / 88 97 888

Anschrift: Finkenberg 65, 23558 Lübeck

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!